So Beheben Sie Die Einschränkung Der Autovervollständigung Im Outlook-Fehler

Benötigen Sie einen Computer, der schneller, stabiler und leistungsoptimiert ist? Dann versuchen Sie es mit Reimage.

Wenn Sie die automatische Vervollständigung mit Outlook auf Ihrem System deaktiviert haben, sollte dieses Element Ihnen helfen, das Problem zu beheben.Um die automatische Vervollständigung in Outlook 365 zu deaktivieren, starten Sie Outlook, und gehen Sie dann zu Datei> Optionen> E-Mail> unter Nachrichten senden. Sie werden wahrscheinlich die Option Automatische Vervollständigung der Liste vorgeschlagener Namen verwenden aktivieren, wenn Sie Namen verwenden. To, Cc und Bcc entsprechende Felder der Zeilenabhilfe, um zusätzlich die Autovervollständigung zu aktivieren.

Die AutoText-Funktion von Microsoft ermöglicht es Outlook, automatisch vordefinierte Textsperren in eine Nachricht einzugeben, indem einfach ein bestimmtes nummerbezogenes Zeichen eingegeben und die Eingabetaste gedrückt wird. Wenn der Kunde über eine große Anzahl von AutoText-Einträgen verfügt, können leicht versehentlich zusätzliche Wörter oder sogar ganze Querschnitte eingefügt werden. Sie können diese Komponente sowie den Vorschlag, der während des Formulars angezeigt wird, deaktivieren, indem Sie die Option AutoVervollständigen in Outlook anpassen.

Wählen Sie die Registerkarte Basic Mail und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Besucher-Editor-Optionen.

Gehen Sie zu der speziellen Registerkarte Erweitert und deaktivieren Sie außerdem Optionen für die automatische Vervollständigung anzeigen.

Klicken Sie zweimal auf OK, um die Transformation häufig zu speichern und die Optionsöffnung zu schließen.

Was ist diese Autovervollständigungsliste in Outlook?

Das eingerichtete AutoVervollständigen wird von Outlook verwaltet. Sowohl die digitale Namensvalidierung als auch die automatische Vervollständigung sind im Allgemeinen indexbasiert. Wenn Sie eine E-Mail senden, in der Sie Outlook einstellen, wird die AutoVervollständigen-Liste, die möglicherweise als Alias-Cache gilt, wahrscheinlich von selbst generiert.

Alan Schember bewegt das Schreiben für lokale Zeitungen in Texas und Louisiana. Ihr interner Profi umfasst Positionen als Techniker, Redakteur für Büromagazine und als Einnahmeneintreiber für den Vermarkter. Schember ist jetzt hauptberuflich im Bereich Wirtschaft und Technik tätig. Er hat einen BA in Journalismus von der Texas A&M University.

  • Nachdem die automatische Vervollständigung aktiviert wurde, müssen Käufer den Autotext und andere schnelle Teilalben manuell austeilen. Klicken Sie im Menüband Einfügen auf Quick Parts und wählen Sie gegebenenfalls eines der Hauptelemente aus, oder klicken Sie auf AutoText, um einen beliebigen an AutoText angehängten Typ auszuwählen.
  • Outlook ist jetzt auch mit einer separaten AutoKorrektur-Funktion ausgestattet, die bestimmte Wörter mit falsch geschriebenen Zeichen ersetzt. Um diese Funktion zu deaktivieren, wählen Sie die Registerkarte Benutzer-Mail im Bereich Optionen aus, klicken Sie auf Rechtschreibung und Autokorrektur, geben Sie Autokorrekturoptionen zurück und deaktivieren Sie dann das doppelte Häkchen neben Text bei Texteingabe einfach ersetzen. “.
  • Die Informationen in diesem Artikel gelten für Microsoft Outlook 2013 und 2011. Die Formel kann je nach anderen Versionen oder möglicherweise Produkten abweichen.

Automatische Vervollständigung der Liste deaktivieren

Wie deaktiviere ich die Funktion zur automatischen Vervollständigung mit Outlook?

Um AutoVervollständigen zu deaktivieren, erweitern Sie Outlook und gehen Sie zum Menü Datei. Klicken Sie in der aktuellen Seitenleiste auf meine Befehlsoptionen. Klicken Sie ganz links im Fenster Outlook-Optionen auf eine E-Mail-Kategorie. Suchen Sie rechts nach dem Schritt zum Senden der Nachricht. Um die AutoVervollständigen-Funktion zu deaktivieren, deaktivieren Sie normalerweise das Kontrollkästchen AutoVervollständigen-Liste verwenden, um Namen zu vertrauen.

Outlook bietet automatische Vervollständigungsoptionen für Empfänger in den virtuellen Farmen An, Cc und Bcc beim Erstellen einer neuen großen E-Mail. Sie können absolut nützlich sein, leider kann das Erstellen der perfekten E-Mail für mehrere Empfänger und Gruppen mit ähnlichen Labels manchmal zu Fehlern führen.

automatische Vervollständigung mit Outlook deaktivieren

Diese Hilfe beschreibt verschiedene Möglichkeiten, diese Sätze in Ihren Levels zu organisieren.

Einträge aus der Autocomplete-Liste entfernen

Die Verwaltung der Ergebnisse der automatischen Vervollständigung kann in den meisten Fällen nützlich sein, um den versehentlichen Kauf einer “Alle”-E-Mail an einen vollständigen Empfänger zu verhindern. Dadurch werden nutzlose Einträge wie Adressen entfernt, die Sie nicht weiter verwenden. Ausblick

2016

Sie können alle Einträge direkt aus der Autovervollständigungsliste entfernen, indem Sie ohne Autovervollständigung drehen.

  1. Wählen Sie Datei> Optionen> Mail.Messages
  2. Senden Sie das

  3. in diesem Abschnitt “Klicken, um die Autovervollständigungsliste zu löschen”. Und wählen Sie Dand zur Bestätigung.

In Outlook Web App (mit einem Webbrowser).

Geben Sie beim Verfassen Ihrer E-Mail unbedingt den Namen des Empfängers ein, und Sie können jeden Eintrag sofort löschen:

So deaktivieren Sie die automatische Vervollständigung

Wenn Sie keine weiteren Vorschläge zur automatischen Vervollständigung hören möchten, können Sie sich vollständig von meiner Liste für die automatische Vervollständigung abmelden. Nur in Outlook 2016 ist es ganz einfach:

  1. Wählen Sie Datei> Optionen> Mail.
  2. Verwenden Sie im Abschnitt Nachrichten senden die Option AutoVervollständigen-Liste verwenden, um Namen bei der Eingabe vorzuschlagen An, Cc sowie Bcc.